Rückblick: So war der talentCAMPus 2020 

In den ersten beiden Wochen der Sommerferien haben wir in der Gesamtschule am Rendsburger Platz den talentCAMPus durchgeführt. Lange sah es so aus, als könne er nicht stattfinden, aber die moralische Überzeugung, dass die betroffenen Kinder und Jugendlichen „an die Luft“ mussten, hat uns und unsere Kooperationspartner dazu angespornt, das Projekt durchzuführen. 



Glücklicherweise lockerten sich die Bestimmungen und so konnten regulär 16 Workshops vor Ort an den Start gehen und knapp 100 Teilnehmende aus über 30 verschiedenen Nationen durften in Kleingruppen teilnehmen. 

Ein Online-Kochkurs flankierte das Projekt mit Bohnenaufzucht und kleinen Rezepten, die täglich in den Kursen besprochen wurden. Diese wurden dann auf den sozialen Medien geteilt, damit diese den Teilnehmenden auch nach dem Projekt noch zum Nachkochen bereit stehen. Dabei beschäftigte man sich natürlich mit dem Thema Corona, aber Hauptthema des diesjährigen talentCAMPus war die Zukunft, angelehnt an die fridays for future Bewegung. 

Fast 20 Auszubildende der Stadt Köln halfen tatkräftig mit und unterstützten das ebenfalls fast 20 köpfige Organisations- und Dozierendenteam. Das Projekt lief unter den Corona-Schutzmaßnahmen sehr gut, die Pausen wurden geteilt, es gab Lunchpakete und glücklicherweise war das Wetter so beständig, dass viele Aktivitäten auch draußen stattfinden konnten. 
Unser Beigeordneter Robert Voigtsberger war von der Arbeit vor Ort begeistert, die so vielen Kindern und Jugendlichen zwei tolle Ferienwochen beschert hat: "Gerne bin ich auch in diesem Jahr wieder zum talentCAMPus gekommen. Es freut mich, dass es gelungen ist, gerade in dieser herausfordernden Zeit ein buntes Programm an den Start zu bringen. Ich bin begeistert zu sehen, wie viel Spaß und Freude die Mädchen und Jungs bei den vielfältigen Angeboten haben und bedanke mich bei allen Kooperationspartnern." 

Bald gibt es auch wieder die filmische Dokumentation zum Projekt, die Sie dann auf Youtube anschauen können.

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln


    Alle Infos
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum