Fach­be­ra­tung zur Anerkennung im Ausland erworbener Be­rufs­qua­li­fi­ka­tio­nen (FBA)

Die Volkshochschule Köln bietet im Rahmen des Förderprogramms „Beratung zur beruflichen Entwicklung“ auch die „Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen“ an.

Sie können die Beratung in Anspruch nehmen, wenn Sie in Nordrhein-Westfalen wohnen oder arbeiten und im Ausland bereits berufliche Qualifikationen erworben haben. Das gilt auch für Geflüchtete – unabhängig vom Aufenthaltsstatus.

Bei folgenden Fragestellungen und Anliegen können unsere qualifizierten Beraterinnen und Berater Ihnen weiterhelfen:
  • Ich möchte wissen, ob meine im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkannt werden.
  • Ich möchte mich informieren, welche Anerkennungsstelle für mich zuständig ist.
  • Ich benötige Unterstützung beim Antrag für das Anerkennungsverfahren.
  • Ich habe bereits einen Anerkennungsbescheid erhalten und verstehe ihn nicht richtig.
  • Ich habe eine Teilanerkennung erhalten und suche nun die passenden Angebote für eine Nachqualifizierung.

Die Beratung kann bis zu neun Zeitstunden umfassen und ist für Sie kostenfrei.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich.

Kontakt

Charlotte Bijerch
0221 221-23999
berufliche-beratung@stadt-koeln.de

Ort

VHS im KOMED
Im Mediapark 7
50670 Köln

Ansicht in Google Maps

Haltestelle Hansaring
Stadtbahn: 12, 15
Bus: 127
S-Bahn: S6, S11, S12, S13

Haltestelle Christophstraße/MediaPark
Stadtbahn: 12, 15

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum