Wie kann ich die Kursgebühr bezahlen?

Ihr Teilnahmeentgelt zahlen Sie am besten per Bankeinzug. Das Bankeinzugsverfahren ist für Sie sicher und bequem, für uns bedeutet es eine deutliche Reduzierung des Verwaltungsaufwands. Die Vorteile für Sie sind:

  • Das Teilnahmeentgelt wird in der Regel erst nach Veranstaltungsbeginn abgebucht, also erst, wenn feststeht, dass die Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet.
  • Sie versäumen keine Zahlungsfrist und müssen nichts weiter veranlassen.
  • Die Einzugsermächtigung gilt nur für die auf der Anmeldekarte oder in der Mail aufgeführte Veranstaltung oder Veranstaltungen und muss für jede weitere Anmeldung neu erteilt werden.
  • Sie können der Abbuchung innerhalb von sechs Wochen bei Ihrem Geldinstitut widersprechen, falls sie zu Unrecht erfolgt sein sollte.

Selbstverständlich können Sie das Teilnahmeentgelt zu allen Veranstaltungen auch bar bezahlen. Jedoch nur in unserem Kundenzentrum und direkt mit der Anmeldung.


 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum