Digital dabei in Köln: Das vhs-Lernportal

Veranstaltungsreihe im Rahmen der Route digital dabei für Pädagogische Fachkräfte der Regionalen Bildungslandschaft Köln

Das vhs-Lernportal ist ein kostenfreies Lernangebot des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV).

Online-Seminare der Veranstaltungsreihe
jeweils einzeln zu buchen und anmeldepflichtig.
8 – max. 40 Teilnehmende
entgeltfrei!
Beginn: jeweils 14 Uhr


Zielgruppen des Lernportals:
  • Lehrkräfte und Pädagog*innen der Erwachsenenbildung und der schulischen und außerschulischen Jugendbildung.
  • Jugendliche und erwachsene Lernende in Schule, Kursen und als Selbstlernende,
    mit und ohne Migrationshintergrund,
    funktionale Analphabet*innen und
  • Schüler*innen, die sich auf den Hauptschulabschluss vorbereiten wollen.
Inhalte:
Das vhs-Lernportal bietet digitale Kurse für Alphabetisierung und Grundbildung sowie für Deutsch als Zweitsprache an. Diese setzen die Rahmencurricula für Integrations- und Grundbildungskurse sowie DeuFöV-Konzepte um.
Alle Materialien sind geeignet für  
  • den Einsatz in schulischen und außerschulischen Kontexten
  • die Binnendifferenzierung im Präsenzunterricht,
  • den Einsatz in Blended-Learning-Szenarien oder
  • das individuelle Selbstlernen von Jugendlichen und Erwachsenen.
Im Projekt LernPORTAL wird die Lernplattform bis Ende 2024 technisch und inhaltlich weiterentwickelt und um neue Kurse ergänzt, sodass sie als digitales Instrument von der Sek I bis zur Erwachsenenbildung genutzt werden kann. Sämtliche Bildungsschritte von der Alphabetisierung bzw. dem Zweitspracherwerb bis zur Vorbereitung auf den Schulabschluss können dann durchlaufen werden.

Die Besonderheiten des vhs-Lernportals
  • Tutorielle Begleitung aller Lernenden
    Alle Lernenden im vhs-Lernportal werden durch Tutori*innen begleitet, die im Kursverlauf online kontaktiert werden können. Freitextaufgaben der Lernenden werden korrigiert und kommentiert, außerdem können die Lernenden individuelle Rückmeldungen zu ihrem Lernerfolg erhalten. Die tutorielle Begleitung erfolgt entweder durch Kursleitende, die ihre Lerngruppen im vhs-Lernportal betreuen, oder durch DVV-Tutor*innen für unabhängig Lernende. Lernende wechseln nahtlos zwischen der Betreuung durch Kursleitung und DVV-Tutor*in, wenn sie einen Kurs beginnen oder auch nach Kursende noch im Portal weiterlernen.
  • Mit allen Geräten, online und offline
    Im responsiven Design gestaltet, sind die Kurse im vhs-Lernportal auch mit Smartphones optimal nutzbar. Ergänzende Apps zu Kursen machen zudem die Offline-Nutzung der meisten Kurse möglich, wenn ein permanenter und stabiler Internetzugang nicht gewährleistet ist. Lerninhalte können lektionsweise in die App heruntergeladen werden, wenn Zugang zu einem W-LAN besteht. Alle Eingaben in den Übungen, empfangene und gesendete Nachrichten sowie durch den/die Tutor*in zugewiesene Übungen und Korrekturen werden mit dem Portal synchronisiert, sobald Zugang zum Internet besteht.
  • Niedrigschwelliger Zugang, leichte Bedienung
    Für Nutzer*innen mit wenig Leseroutine werden im vhs-Lernportal Texte auch als Audio-Versionen angeboten. In den Deutschkursen bis B1-Niveau sind die gesamte Navigation sowie Inhalte und Lernzielbeschreibungen in 18 Sprachen übersetzt. Erklärende Videos erleichtern den Zugang zum und die Arbeit im vhs-Lernportal zusätzlich.
5 Tage, 20.09.2021 - 16.12.2021
Montag
Mittwoch
Donnerstag
5 Termin(e)
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (0 Stunden)
Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
O-575000
Treffpunkt: Online
Es fallen keine Kosten an.

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Petra Tenbrink
0221 221-23742
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum