Experimentelles Acryl mit „Sand dieser Erde“

Wochenendkurs für Beginnende und Fortgeschrittene

Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer, die mit Mut und Neugierde die abstrakte und experimentelle Acrylmalerei erproben möchten.  Auf einer größeren Profi-Leinwand arbeiten wir neben hochwertigen Acrylfarben mit Spachtelmassen aus verschiedenen Steinmehlen, eigenen Briefstücken und handgeschöpften Papieren, Sand oder antikem Steinstauben,  Pigmenten und Tinten bis hin zu reinem 24-karätigem Blattgold (auf Wunsch). Die Dozentin öffnet dafür ihre Schatzsammlung und bringt Sandsorten aus verschiedenen Ländern mit, Steinstaub aus diversen Jahrhunderten sowie Rostfundstücken aus Köln.

In den hochwertigen Materialen enthalten sind:
3 versch. Maluntergründe, Zubehör für Strukturpasten, alle Pinsel, Spachtel, Farbrollen, Farben, Pigmente, Tinte, Asche, Töpfe, Tinte, Papiere, Binder, je 1 Blattgold (24 karat.) oder Blattsilber, Steinmehle etc.
2 Tage, 16.06.2018, 17.06.2018
Samstag, 10:00 - 17:15 Uhr, 30 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 17:15 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
18 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (13,5 Stunden)
Annette Predeek
A-332302
Entgelt:
94,00

Materialkosten: 47,00 €
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum