Gute Kommunikation ist hervorragende Konfliktprävention

Bildungsurlaub

Unsere Erfolge sind in höchstem Maße davon geprägt, wie überzeugend, selbstsicher, motivierend und respektvoll wir mit Menschen kommunizieren. Dieses Seminar gibt praktische Hilfen und zahlreiche Tipps, sich klar zu positionieren,eigene Ziele besser zu erreichen, wirksame Vereinbarungen zu treffen,Konflikte zu erkennen und  zu klären sowohl im privaten wie im beruflichen Alltag.
Methoden: Kurzvorträge, Diskussionen, Einzelpräsentationen, Fallstudien, Reflexionen, Gruppenarbeiten, Rollenspiele.
Unsere Erfolge sind in höchstem Maße davon geprägt, wie überzeugend, selbstsicher, motivierend und respektvoll wir mit Menschen kommunizieren. Dieses Seminar gibt praktische Hilfen und zahlreiche Tipps, sich klar zu positionieren,eigene Ziele besser zu erreichen, wirksame Vereinbarungen zu treffen,Konflikte zu erkennen und  zu klären sowohl im privaten wie im beruflichen Alltag.
  • Steigerung der Überzeugungsfähigkeit – überzeugen statt überreden
  • Überzeugende Körpersprache
  • Selbstsichere Gelassenheit ist besser als bloße schlagfertige Re-Aggressivität
  • Die passende Reaktion im richtigen Moment
  • Kritische Situationen souverän deeskalieren
  • Praxisnahe Alltagshilfen: abweichende Meinung souverän vertreten, Bitten formulieren, Bitten anderer bei Bedarf ablehnen, überzeugt nein sagen
  • Hilfreiche und entscheidende Kommunikationsfertigkeiten - aktiv zuhören, konstruktiv kritisieren, kritische Situationen entspannen und deeskalieren, Meinungsverschiedenheiten behandeln mit und ohne Konsens
  • Erkennen des persönlichen Konfliktstils
  • Praxistransfer
Methoden: Kurzvorträge, Diskussionen, Einzelpräsentationen, Fallstudien, Reflexionen, Gruppenarbeiten, Rollenspiele.
5 Tage, 16.04.2018 - 20.04.2018
Montag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Dienstag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Dienstag, 13:15 - 16:30 Uhr
Mittwoch, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Mittwoch, 09:00 - 15:00 Uhr, 90 Min. Pause
Donnerstag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Donnerstag, 09:00 - 15:00 Uhr, 90 Min. Pause
Freitag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
8 Termin(e)
56,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (42,25 Stunden)
Karl-Heinz Schwieren
Beate Ahrends
Hanna Kesseler
L-119550
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
142,00

Kopierpauschale:
2,00

Bestätigung_§_5_I_AWbG_(Veranstaltung) (ca. 104 KB)

Ablaufplan-Gute Kommunikation (ca. 77 KB)


Dieser Kurs hat bereits begonnen und kann deshalb nicht direkt gebucht werden. Eventuell ist ein Späteinstieg noch möglich. In der Rubrik "Wir sind für Sie da" finden Sie unsere Kontaktdaten.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Karl-Heinz Schwieren

Köln Neustadt/Nord
A-502220 21.04.18
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-506025 07.05.18
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-506023 28.05.18
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-506027 02.07.18
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-506210 09.07.18
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-509216 23.07.18
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-506211 28.07.18
Sa, So

Weitere Veranstaltungen von Hanna Kesseler

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Buth
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Doris Dieckmann
0221 221-93580
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum