Rheinische Industriekultur - Zeitreise mit der Schwebebahn in Wuppertal

Die Textilproduktion, einst Motor der Industrialisierung, begründete den wirtschaftlichen Aufstieg im Tal der Wupper. Im 19. Jahrhundert lag hier eine der führenden Industriemetropolen in Deutschland. Das Textilgewerbe gab den Anstoß zur Entwicklung vieler neuer Branchen: Den Färbereien folgten Farbenfabriken; einen starken Impuls erfuhr der Maschinenbau; Knöpfe wurden ebenso produziert wie kunstgewerbliche Vorlagen für die Branche; mehrere Fachschulen entstanden. Der Textilhandel blühte. Der Kurs besteht aus einem Theorieteil in dem auch die darauf folgende Exkursion vorbereitet wird. Der dritte Seminartag dient der allgemeinen Auswertung und der Bildbesprechung.Die Anreise erfolgt selbst organisiert, auf Wunsch können Fahrtgemeinschaften gebildet werden. 
Dieter Korte war Meisterschüler der Fachhochschule und photokina-Preisträger. Nach journalistisch-dokumentarischer Fotografie arbeitet er heute als freischaffender Künstler und stellt regelmäßig aus.
3 Tage
Dienstag, 06.11.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Samstag, 10.11.2018, 11:00 - 16:00 Uhr
Dienstag, 20.11.2018, 18:30 - 21:30 Uhr
3 Termin(e)
12,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (9,5 Stunden)
Dieter Korte
A-352700
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
61,00

Sachkostenpauschale Führung:
10,00

Dieser Kurs hat bereits begonnen und kann deshalb nicht direkt gebucht werden. Eventuell ist ein Späteinstieg noch möglich. In der Rubrik "Wir sind für Sie da" finden Sie unsere Kontaktdaten.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dieter Korte

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Buth
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Doris Dieckmann
0221 221-93580
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum