Das Unterirdische Köln

Verborgen unter dem heutigen Rathausareal befinden sich die nach dem 2. Weltkrieg ausgegrabenen Fundamente des Praetoriums, des  römischen Statthalterpalastes, die einen hervorragenden Eindruck vermitteln von der einstigen Größe der Colonia. Von dort aus sind es nur wenige Schritte hinab in einen der Hauptarme des römischen Abwasserkanalsystems, das sich einst unter der gesamten Colonia erstreckte. Zudem besuchen wir unter Groß St. Martin die Überreste einer römischen Sportanlage und einer Lagerhalle aus dem 2. nachchristlichen Jahrhundert.  
1 Nachmittag, 06.10.2018
Samstag, 15:00 - 17:15 Uhr
1 Termin(e)
3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,25 Stunden)
Franz Jungeblodt
L-121023
Treffpunkt: Café Reichard, vor dem Eingang, Unter Fettenhennen 11, 50667 Köln, Altstadt/Nord
Entgelt:
11,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Franz Jungeblodt

Köln Ehrenfeld
L-123020 27.10.18
Sa
Köln Altstadt/Nord
A-121042 17.11.18
Sa
Köln Altstadt/Nord
A-120070 01.12.18
Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Nilo
0221 221-93577
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum