Das Projekt Weltethos – Wunsch oder Wirklichkeit

Ethik und Moral in den Weltreligionen

„Eine Weltepoche, die anders als jede frühere geprägt ist durch Weltpolitik, Welttechnologie, Weltwirtschaft und Weltzivilisation, bedarf eines Weltethos.“ So Hans Küng zu seinem Projekt Weltethos, das ein Versuch ist, eine universale, weltweit gültige Ethik aufgrund der gemeinsamen ethischen Werte der Weltreligionen aufzustellen. Zwar gibt es solche ethischen Gemeinsamkeiten wie die sog. Goldene Regel („Was du nicht willst, was man dir tu, das füge auch keinen anderen zu“), aber andererseits gibt es auch gravierende Unterschiede. Insofern ist das Projekt Weltethos mit Skepsis zu beurteilen. Der PowerPoint-Vortrag gibt einen Überblick über die Grundlagen der Ethik in den Religionen und geht vor allem auf die Fragen ein: Was ist das Gute? Wie ist die Diskrepanz zu erklären, dass die Weltreligionen Frieden verkünden und dass doch oft im Namen der Religion Krieg geführt wird? Inwiefern ist die Religion heute noch „Hüterin“ von Moral und Ethik? Welche Rolle spielt die Religion in der Bioethik, wo es um die Würde und die Grenzen menschlichen Lebens geht? Ist letztlich eine Ethik auch ohne Religion im Sinne der Goldenen Regel möglich?
Von der Referentin ist ein Buch über „Weltreligionen“ (Darmstadt 2014) erschienen.
1 Abend, 11.10.2018
Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Ulrike Peters
A-131811
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00

Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von Dr. Ulrike Peters

Köln Altstadt/Süd
A-131810 27.09.18
Do
Köln Altstadt/Süd
A-131812 08.11.18
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum