Es reicht!

Vom souveränen Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

Aus Erfahrung wissen Sie, dass manche Mitmenschen "schwierig" sind. Sie denken und handeln anders als man selbst. Sie verhalten sich extrem. Das macht den Umgang mit ihnen schwierig, anstrengend und nervtötend. Da man Menschen und ihre Eigenarten nicht von Grund auf verändern kann, kann es nur darum gehen, zu erkennen,warum manche Menschen für Sie schwierig sind und das eigene Verhalten und das anderer zu analysieren und zu verstehen. Damit ist meist schon der erste Schritt getan ist, um zu positiven Veränderungen im Umgang miteinander zu finden.  Dieses Seminar unterstützt Sie darin, die Ursachen für den Umgang mit schwierigen Zeitgenossen zu erkennen. Indem Sie wissen, wie Sie und andere Menschen „ticken“, gelingt es Ihnen, sich souverän mit schwierigen Menschen zu arrangieren und mit problembehaftenen Charakteren umzugehen, ohne dabei selbst zum Nervenbündel zu mutieren. Sie erhalten Tipps und Anregungen, um einen kühlen Kopf zu bewahren, Sprachlosigkeit zu überwinden, Ihre Nerven zu schonen und Stress zu reduzieren. Das gilt insbesondere bei Nörglern, Miesmachern, Besserwissern und Querulanten. Kleingruppe.
1 Tag, 30.09.2018
Sonntag, 10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6 Stunden)
Dorothee Döring
A-182411
Entgelt:
37,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dorothee Döring

Köln Lindenthal
L-182419 07.10.18
So
Köln Lindenthal
L-182421 25.11.18
So
Köln Lindenthal
L-182435 01.12.18
Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum