„Soul Stories“ - die Kunst des Digital Storytelling. Starke Geschichten in Text, Bild und Ton für Leute, die etwas reißen wollen!

Einer der Urtypen von Geschichten ist die Heldenreise. Wir nehmen diesen Bogen als Vorlage und fragen: Welche/r Held/in steckt in Ihnen? 
In diesem Workshop machen Sie eine Reise der besonderen Art in wichtige Momente Ihres beruflichen oder privaten Lebens. 
Seien es Reise-, Motivations- oder Veränderungsgeschichten, Geschichten über Engagement, Herausforderungen oder Aufbruch: Sie lernen hier, einen überzeugenden Spannungsbogen zu finden und eine digitale Kurzgeschichte (eine Geschichte in Wort, Bild und Ton) zu gestalten. 
Ob für Sie selbst oder Ihre berufliche Selbstdarstellung: Bei Digital Storytelling geht es um glaubwürdig und selbstbestimmt erzählte Geschichten. Dabei ist die Art, wie Sie sich selbst wahrnehmen und darstellen, ein wichtiger Teil der Fähigkeit, eigene Belange zu vertreten und Ihre Empfänger zu erreichen.
Im Mittelpunkt dieses 3-tägigen Trainings stehen die Förderung von Erzähl- und Medienkompetenz. Die Teilnehmer sollten sich im Vorfeld Gedanken über die Geschichte machen, die sie erzählen möchten und am Wochenende dazwischen etwas Zeit für „Hausaufgaben“ haben. 

Inhalte:
  • Kreativ-Übungen
  • Die sieben Stufen des Digital Storytelling
  • Einführung in das HeldInnenprinzip
  • Storycircle: Das Finden und Aufbauen einer eigenen, packenden Geschichte
  • Einführung in das Zusammenspiel von Sprach- und Bildästhetik
  • Sprechen im Mikrofon: Umgang mit der eigenen Stimme
  • Einführung in Bild- und Tonbearbeitung mit einfachen Audio- und Filmschnittprogrammen
          3 Tage
          Donnerstag, 07.02.2019, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
          Freitag, 08.02.2019, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
          Montag, 11.02.2019, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
          3 Termin(e)
          24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (18 Stunden)
          Melina Garibyan
          Dr. Astrid Nierhoff
          A-506003
          VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
          Entgelt:
          183,00

          Kopierkosten:
          1,00
          Belegung:

           
          1. Kurse suchen und buchen

          Kundenservice

          Unsere Ermäßigungen

          Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

           

          Wir sind für Sie da

          Organisator/in

          Ursula Roches
          0221 221-23679
          vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

          Fachbereichsleiter/in

          Dr. Anna Soßdorf
          0221 221-24433
          vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
          1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

          2. VHS Studienhaus am Neumarkt
            Cäcilienstraße 35
            50667 Köln

            Alle Infos
            zum Kundenzentrum
            zur Sprachenberatung
          3. VHS Köln

            Im Mediapark 7
            50670 Köln

            Tel.: 0221 221-25990
            Fax: 0221 221-6569007
            vhs@stadt-koeln.de

            Lage & Routenplaner

            Impressum