Matinée: „Der Brandstifter“. Martin Walsers Rede in der Frankfurter Paulskirche (1998)

Aus der Veranstaltungsreihe "Der Skandal als vorlauter Bote" mit Hannes Heer

Die Debatte um Martin Walser wurde durch eine Rede ausgelöst, in welcher der Schriftsteller 1998 das öffentliche Gedenken an den Holocaust als "Dauerpräsentation unserer Schande" angegriffen hatte. Im Streit mit Ignatz Bubis, dem Vorsitzenden des Zentralrats der Juden in Deutschland, der Walser für sein Lob des "Wegsehens" und "Verdrängens" als "Brandstifter" bezeichnet hatte, präsentierte dieser sich als Sprecher der "schweigenden Mehrheit" und Vertreter eines neuen Antisemitismus. Der Kern seiner Rede war die Feststellung, die Deutschen seien wieder "ein normales Volk", das keiner staatlich verordneten "Resozialisierung" wegen vergangener Verbrechen bedürfe.

Eine Veranstaltungsreihe des NS-DOK in Kooperation mit dem Arbeitskreis für Intergenerationelle Folgen des Holocaust, ehem. PAKH e.V., in Kooperation mit der VHS Köln und dem Filmforum NRW; mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung; Medienpartner sind Köln im Film und choices.
1 Tag, 09.12.2018
Sonntag, 11:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
N. N.
A-114303
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Eintritt 10 €, erm. 6 € (Tageskasse vor Ort oder Vorverkauf Museumskasse des NS-DOK)
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
homaira.mansury@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum