„Wollt ihr die totale Religion?“

Über Chancen und Risiken der Religion für Seele und Gesellschaft

Persönliche und nationale Allmachtphantasien werden oft mit Bezug auf den Glauben und seine scheinbare „Unfehlbarkeit“ entfesselt. Der „Virus“ des Religiösen kann – als „totale Religion“ – gefährliche Dysfunktionen in Psyche und Gesellschaft auslösen. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts können uns religiöse „Kurzschlüsse“ in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik um die Errungenschaften der Moderne (wie Freiheit des Einzelnen, Wohlstand, Rechtssicherheit) bringen. Nur die Trennung der Erkenntniswege von Glauben und Vernunft hilft, die Gefahr einer „totalen Religion“ von Bewusstsein und Gesellschaft fern zu halten. Wer das vergisst, läuft Gefahr, dem Teufel –  in der Maske Gottes – auf den Leim zu gehen! Religion sollte – nach Luther – zu Gott als dem Sinngrund des Guten führen, als das, „woran man sein Herz hängt“. Nach Fromm, Luhmann und Gysi muss „Religion“ unter modernen Bedingungen einerseits einen Wertehimmel für Gläubige und Ungläubige liefern, andererseits zur Gotteserfahrung im Innern bereit machen. Der Referent ist Sachbuchautor („Glaube und Erlösung“) zum Thema.
1 Abend, 11.12.2018
Dienstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Torsten Reters
A-131813
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00

Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von Dr. Torsten Reters

Köln Altstadt/Süd
A-182344 09.12.18
So
Köln Altstadt/Süd
A-138256 11.12.18
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum