„Von Hitler bis Trump!“

Zur Psychologie des extremen Nationalismus und Populismus

Mit Blick auf Hitler, Goebbels und Trump spüren wir den Ursachen des extremen Nationalismus nach: Welche persönlichen und gesellschaftlichen Mechanismen bringen einen Menschen dazu, dem „weißen Wahn“ (C. Schweitzer) zu verfallen. Fromm erklärt die zeitübergreifende Psychologie autoritärer Charaktere für verantwortlich. Anja Weiss betont den „ganz normalen Rassismus“, der bis in die „Mitte der Gesellschaft“ (W. Gessenharter) reicht. Wie kann man derartigen Strömungen begegnen? Der Referent ist Soziologe und Sachbuchautor.
1 Abend, 11.12.2018
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Torsten Reters
A-138256
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00

Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von Dr. Torsten Reters

Köln Altstadt/Süd
A-131815 25.09.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-138226 25.09.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-138254 06.11.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-182344 09.12.18
So
Köln Altstadt/Süd
A-131813 11.12.18
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum