St. Nikolaus in Dünnwald

Unter den kleinen romanischen Dorfkirchen stellt St. Nikolaus eine Besonderheit dar. Sie ist größer als die teilweise kapellenartig anmutenden anderen Bauten und sie war das einzige Kloster. Die überaus reizvolle Lage läßt auch heute noch die Ahnung der ursprünglichen Abgeschiedenheit aufkommen. Neben dieser zwar immer wieder veränderten, aber dennoch sehr einheitlichen Architektur zeigt sie viele schöne Wandmalereien des 15. Jahrhunderts. Nach jahrelanger umfangreicher Restaurierung ist die Kirche wahrhaftig ein Kleinod geworden. Zuzüglich zum Preis fällt die Gebühr von 2,-€ für den Erhalt der Kirche an.
Wichtig! Zuzüglich zum Preis fällt die Gebühr von 2,-€ für den Erhalt der Kirche an.
1 Nachmittag, 25.11.2018
Sonntag, 14:00 - 16:15 Uhr
1 Termin(e)
3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,25 Stunden)
Angelika Lehndorff-Felsko
M-123070
St. Nikolaus in Köln-Dünnwald, Holzweg 1, 51069 Köln, Dünnwald
Entgelt:
11,00

Gebühr für die Kirche:
2,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Angelika Lehndorff-Felsko

Köln Altstadt/Nord
A-120004 16.09.18
So
Eingangsportal St. Maria im Kapitol
A-123060 18.11.18
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Nilo
0221 221-93577
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum