Martin Luther King & Bobby Kennedy: zwei ausgelöschte Leben - eine noch glühende Vision?

Nur wenige Monate lagen zwischen den Attentaten auf den afro-amerikanischen Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King und den US-Präsidentschaftskandidaten Robert F. Kennedy. Das Jahr 1968 warf in den USA und weltweit einen Schatten auf die bewegte Ära und die berühmten Worte: "I have a dream..."
Was ist aus diesen Träumen geworden? Welche gemeinsamen Vorstellungen hatten die beiden charismatischen Visionäre "MLK" und "Bobby"? Was davon ist heute - genau 50 Jahre danach - Realität, was nicht? Und welchen Bestand haben diese Visionen aktuell noch in unserer Gesellschaft? Wir sprechen u.a. mit Prof. Dr. Anke Ortlepp von der Universität zu Köln und laden Sie zur Diskussion ein.
Die VHS Köln kooperiert mit dem Amerikahaus NRW e.V.
1 Abend, 27.11.2018
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
N. N.
A-114120
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Der Eintritt ist frei.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
homaira.mansury@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum