Meister Eckart – der Zen-Buddhist

Der mittelalterliche Dominikaner Meister Eckhart, der auch in Köln wirkte, gilt im  Zen-Buddhismus als größter europäischer Denker und Prediger. Nicht ohne Grund wurde er von der Inquisition als Ketzer angeklagt. Seine Thesen sind anspruchsvoll und keine "leichte Kost". Der Vortrag vermittelt eine Einführung in sein Denken und sein Leben. Dabei geht um Mystik und um das Streben nach Erkenntnis und Erleuchtung, bei dem die weltlichen Anhaftungen und das Ego aufgegebenen werden müssen.
1 Abend, 07.05.2019
Dienstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Willy Peter Müller
A-131819
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00

Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von Willy Peter Müller

Köln Altstadt/Süd
A-138219 09.04.19
Di
Köln Altstadt/Süd
A-131818 18.06.19
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum