Lach-Yoga - die "laute Meditation"

Erwachsene lachen rund 15 Mal am Tag, Kinder sind unbeschwerter und tun es etwa 400 Mal. Lachen ist gesund und befreit von Stress, schlechter Laune oder Kummer. Lach-Yoga ist eine Kombination von Atem- und Streckübungen, gemischt mit (pantomimischen) Lach- und Klatschübungen. Schon absichtliches Lachen stimmt das Gehirn auf gute Laune ein, so dass schnell "richtiges" Lachen entsteht. Durch Lach-Yoga zapfen Sie ihre Energiequellen an und verschaffen sich mehr Kreativität, Zufriedenheit und Lebensfreude. Zudem stärkt regelmäßiges Lachen Körper, Geist und Seele und hinterlässt bei regelmäßiger Anwendung tiefgreifende innere Heiterkeit.
Sportkleidung ist nicht erforderlich, bequeme Alltagskleidung ist ausreichend; bitte bringen Sie gegebenenfalls warme Socken und Getränke mit.
1 Abend, 31.01.2019
Donnerstag, 18:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
3,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,5 Stunden)
Eva Maria Pollmeier
A-235124
Entgelt:
15,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Eva Maria Pollmeier

Köln Altstadt/Süd
A-235125 17.05.19
Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Susan Lausberg
0221 221-99602
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Romina Cecire
0221 221-95748
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum