Tiere im Lebensraum Wasser

Im Kölner Zoo leben viele Tiere, die ans Leben im Wasser angepasst sind. Neben den Knorpel- und Knochenfischen im Aquarium zeigen auch Säugetiere typische Adaptionen. Der Fischotter beispielsweise hat ein sehr dichtes Haarkleid. Zudem nutzt er einen Trick, um sich gegen Kälte im Wasser zu schützen. Pinguine isolieren sich mit einer dicken Fettschicht. Aber warum können sie nicht fliegen, obwohl sie Vögel sind? Auch das Nilkrokodil, das Flusspferd und der Seelöwe leben problemlos im Wasser. Wieso sind sie dazu prädestiniert? Kommen Sie vorbei und lernen Sie ebenfalls, was Flamingos, Pelikane und andere Wasservögel so besonders macht. Zuzüglich 19,50 €  Zooeintritt, gültig für den ganzen Tag.
1 Vormittag, 29.06.2019
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Dr. Britta Göhlen
A-127053
Treffpunkt: Kölner Zoo, Riehler Str. 173, 50735 Köln, Rondell im Eingangsbereich hinter den Drehkreuzen
Entgelt:
12,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Britta Göhlen

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Nilo

Fachbereichsleiter/in

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum