Fotografischer Spaziergang durch Rodenkirchen

Exkursionen: 16.3. 11 - 14.45 Uhr und 24.3.,12.45 - 16.30 Uhr

Auf unserer Entdeckungsreise durch die Kölner Stadtviertel gehen wir diesmal in den Kölner Süden, nach Rodenkirchen. Der am Rhein liegende Stadtteil ist durch seine schöne Rheinpromenade mit  bewirtschafteten Bootshäusern wie der „Alten Liebe“, mit Kneipen und Biergärten ein beliebtes Ausflugsziel. An der sogenannten „Kölschen Riviera“ findet man auch lauschige, kleine Badebuchten mit Sandstrand, wo sich im Sommer viele Badegäste tummeln. Rodenkirchen war früher ein kleines Dorf und das spürt man noch im alten historischen Kern mit den engen, verwinkelten Gassen, den alte Fachwerkhäusern und dem „Kapellchen“, der aus dem 10 Jh. stammenden kleinen Dorfkirche Alt St. Maternus. Im Geschäftszentrum hingegen zeigt sich durch die Hochhäuser der neueren Zeit ein ganz anderes Gesicht. Architektonische Kontraste prägen das Ortsbild. Am Rheinufer setzt sich das fort, denn dort reihen sich prächtige Villen aneinander, teils aus der Gründerzeit, teils im Bauhausstil errichtet. Am Rande von Rodenkirchen gibt es große, einladende Grünflächen wie „Finkens Garten“ oder den „Forstbotanischen Garten“ im Friedenspark. Wir wollen in Ruhe gemeinsam durch die Straßen schlendern und dem nachspüren, was diesen Ort ausmacht. Was uns typisch, bemerkenswert und besonders erscheint, halten wir fotografisch in interessanten, gut gestalteten Fotos fest.
Die zwei Praxistermine werden ergänzt durch gemeinsame Bildbesprechungen im KOMED. Ziel ist die Schulung der Wahrnehmung und die Erweiterung der technischen und kreativen Möglichkeiten. (max. 8 Teilnehmende).
Hildegard Fritsch ist Diplom-Fotoingenieurin und arbeitet seit 2002 freiberuflich im Bereich Fotografie.
4 Tage, 16.03.2019 - 27.03.2019
Samstag, 11:00 - 14:45 Uhr
Mittwoch, 18:45 - 21:45 Uhr
Sonntag, 11:00 - 14:45 Uhr
4 Termin(e)
18 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (13,5 Stunden)
Hildegard Fritsch
A-352703
Vor dem Brauhaus Quetsch, Hauptstr. 7, 50996 Köln, Rodenkirchen
Entgelt:
96,00

Weitere Veranstaltungen von Hildegard Fritsch

Köln Neustadt/Nord
A-352002 13.11.18
Di
Köln Neustadt/Nord
A-352009 05.02.19
Di
Köln Neustadt/Nord
A-352803 18.02.19
Mo, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-352600 07.03.19
Do
Köln Neustadt/Nord
A-352601 19.03.19
Di, Sa
Köln Neustadt/Nord
A-352603 21.05.19
Di, Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Buth
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Doris Dieckmann
0221 221-93580
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum