"Mehr Bildung, bitte!" - 3. Vorabend zum IDAHOBIT (Internationaler Tag gegen Homo-, Bi- und Transphobie)

Bildung spielt in der Aufklärung über schwul-lesbische, trans- und intergeschlechtliche Lebensformen eine wichtige Rolle. Gleichermaßen steht dies seit geraumer Zeit immer wieder in der Kritik populistischer Argumentationsmuster. Wir beleuchten verschiedene Aspekte, etwa auch die außerschulische und die Erwachsenenbildung. Welche Ziele haben wir? Welche Vorbehalte gibt es und wie können wir mit ihnen umgehen? Welche Perspektiven und Herausforderungen sehen Bildungsträger? Braucht es überhaupt noch diese themenspezifische Bildung? Diskutieren Sie mit! 
Die VHS Köln kooperiert mit dem Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD).
1 Abend, 16.05.2019
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
N. N.
A-111033
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Eintritt frei
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum