Alle(s) weit weg?! Kriegstote aus Köln

Wir befassen uns mit der frei zugänglichen Internetdatenbank "Gräbersuche online", in die der der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Karteikarten mit Schicksalen von Kriegstoten beider Weltkriege einpflegt. Wozu werden diese Karteikarten überhaupt digitalisiert? Was erzählt uns die Datenbank in der heutigen digitalen Welt über die Zeit des Nationalsozialismus - und über die Verbrechen des NS-Regimes? Und welche Relevanz besitzen Kriegsgräberstätten nach fast 75 Jahren Kriegsende? Anhand von ausgewählten Kölner Biografien wollen wir diese Fragen diskutieren.
1 Abend, 24.09.2019
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Konstanze Zechendorf
A-114320
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Eintritt frei
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum