Fit und gelassen durch Entspannungstraining

Zeigen Sie dem Stress die kalte Schulter und werden aktiv und gestaltend tätig! In diesem Trainingskurs (nach dem Konzept von Gerd Kaluza) erfahren Sie, wie sich anstrengende Situationen neu bewerten lassen. Sie stellen fest, dass Sie über eigene Ressourcen verfügen, die Sie in Zukunft nutzen können. Zudem lernen Sie Entspannungsübungen (Fantasiereisen, Progressive Muskelrelaxation, Wahrnehmungsübungen usw.) kennen, die jederzeit im Alltag einsetzbar sind. Sie gewinnen Stärke und Gelassenheit! Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und eventuell eine Decke mit.

3 Abende, 20.09.2019 - 04.10.2019
Freitag, wöchentlich, 18:00 - 21:00 Uhr
3 Termin(e)
12 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (9 Stunden)
Jörg Heimann
A-230152
Entgelt:
46,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Jörg Heimann

Köln Altstadt/Süd
A-230153 06.09.19
Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Susan Lausberg
0221 221-99602
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Romina Cecire
0221 221-95748
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum