"Platz da! Hier kommen die aufgeklärten Muslime!"

Lesung und Diskussion mit Lale Akgün

Gibt es sog. "aufgeklärte Muslime"? Eine selten dumme Frage, meint Lale Akgün, die es seit langem stört, dass das Bild des Islams in Deutschland mittlerweile sehr eindimensional bestimmt werde. Denn von solchen Stereotypen profitiere nicht nur die fremdenfeindliche Rechte, sondern auch der politische Islam. Als säkulare Muslimin will die Psychologin und Ex-Politikerin auch andere darin bestärken, sich "vom Islam konservativer Funktionäre" zu emanzipieren. Indem sie sich in ihrem Buch der Grundsätze der Aufklärung bedient, kommt Akgün zu einer zeitgemäßen Interpretation des Islam, die nicht mit individueller Freiheit und Gleichberechtigung kollidiert. Eine gute Gelegenheit zum intensiven Austausch!
Über ihr aktuelles Buch diskutiert Lale Akgün an diesem Abend u.a. mit Hanife Tosun vom Kölner ikult e.V. kontrovers entlang von individuellen sowie kollektiven Auslegungen und Lebensrealitäten.
1 Abend, 01.10.2019
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
N. N.
A-111021
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Eintritt frei
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum