Zaza für Anfänger mit leichten Vorkenntnissen (A1-3)

(Kleingruppe, Max. 12 Teilnehmende)

Die Zaza  sind eine Bevölkerungsgruppe in Ostanatolien. Sie zählen ungefähr drei bis vier Millionen Menschen, von denen zwei bis drei Millionen Zazaisch als Muttersprache sprechen und 150-200 000 in Deutschland leben. 
Wir erlernen Grundlagen des Zazaischen. Der Wortschatz wird erweitert und einfache Redewendungen werden vermittelt.
Der Dozent ist Hesene Reqaza.   
11 Abende, 10.09.2019 - 03.12.2019
Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr
11 Termin(e)
22 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (16,5 Stunden)
Hasan Öztürk
A-484616
Entgelt:
100,00

Dieser Kurs hat bereits begonnen und kann deshalb nicht direkt gebucht werden. Eventuell ist ein Späteinstieg noch möglich. In der Rubrik "Wir sind für Sie da" finden Sie unsere Kontaktdaten.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Petra Bölter
0221 221-23599
vhs-anderesprachen@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Maria Germann-Demirci
0221 221-23157
vhs-deutsch@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum