Professionelle Präsentationen mit PowerPoint - Grundlagen

Dreitägiger Bildungsurlaub

PowerPoint erscheint erst einmal als einfaches Programm, in das jeder schnell Texte und Bilder integrieren kann. Dies führt allerdings oft dazu, dass Präsentationen in umständlicher Kleinarbeit „gebastelt“ werden. Bei einer einmal auf diese Weise erstellten Präsentation wird auch die spätere Überarbeitung oder das Kopieren von Folien zu einem unnötig zeitaufwändigen Unterfangen. 
Ziel dieses Bildungsurlaubs ist es, Ihnen praxisorientiert systematische Grundkenntnisse zu vermitteln, wie Sie Präsentationen effektiver und mit einem professionelleren Ergebnis erstellen können. Sie üben den Umgang mit den vielfältigen Möglichkeiten der Visualisierung bei PowerPoint und erfahren, wie man Elemente passend zum Vortrag animiert. Informationen dazu, wie man PowerPoint Folien so aufbereitet, dass sie einen Vortrag sinnvoll unterstützen, runden das Programm ab. 
Da wir „bei Null“ beginnen, richtet sich der Kurs sowohl an PowerPoint Neulinge als auch an Menschen, schon Erfahrungen im Umgang mit dem Programm gesammelt haben, die es aber einmal systematisch lernen möchten. Für nachhaltige Lernerfolge sorgen kleinschrittige Erklärungen und die praktische Anwendung aller besprochenen Themen. 

Inhalte:
  • Folien systematisch erstellen 
  • Aufzählungen, AutoKorrektur und Fußzeilen in den Griff bekommen
  • Bilder schnell einfügen und gezielt positionieren 
  • Grundlagen des Folienmasters verstehen und nutzen (Systematik, Einstellungen zu Schrift, Hintergrund und Logo)
  • Infos systematisch und zeitsparend visualisieren mit Formen, SmartArts, Diagrammen und Tabellen
  • Inhalte nacheinander einblenden (animieren)
  • Daten aus Excel integrieren und verknüpfen
  • Vorführoptionen gezielt nutzen(PPSX-Format, Navigation in der Präsentation, Pausentaste, Referentenansicht)
  • Regeln und Strategien zur vortragsunterstützenden Foliengestaltung kennenlernen

Voraussetzungen: Sie verfügen über sichere Windows Grundlagenkenntnisse, können Dateien selbstständig speichern und öffnen, sicher mit der rechten Maustaste umgehen und über die Taskleiste erkennen, welche Anwendungen gerade geöffnet sind.
3 Tage, 04.11.2019 - 06.11.2019
Montag, 04.11.2019, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Dienstag, 05.11.2019, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Mittwoch, 06.11.2019, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
3 Termin(e)
24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (18 Stunden)
Jane Jenner
A-534006-BU
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
178,00

Schulungsunterlagen:
11,00

Bestätigung_§_5_I_AWbG (ca. 107 KB)

Stoffplan (ca. 24 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Jane Jenner

Köln Neustadt/Nord
A-531753 27.10.19
So
Köln Neustadt/Nord
A-534803 23.11.19
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-534705 26.11.19
Di
Köln Neustadt/Nord
A-534007-BU 10.02.20
Mo, Di, Mi, Do, Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Claudia Brands
0221 221-33959
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum