Nicht nur Nanas: die unerschöpfliche Welt der Niki de Saint Phalle

Niki de Saint Phalle schafft es bereits in den 1950er Jahren, sich durch ihre Arbeit auf einer männlich dominierten Kunstszene durchzusetzen. Vor ihrem beruflichen Hintergrund als Model studiert sie Kunst als Autodidaktin und kreiert erste originelle Reliefbilder und Assemblagen, bis sie mit ihren selbst erfundenen Zielscheibereliefs und Schießbildern eine neue Gattung in die Welt setzt und mit Begeisterung als erste Frau in die Gruppe der Nouveaux Réalistes aufgenommen wird. Nach ihren weiblichen Figuren aus Stoff und Pappmaché entstehen die Nanas aus Polyester, für die sie noch heute weltweit bekannt und beliebt ist. Ihre internationale Karriere wird damit unaufhaltsam, doch Niki de Saint Phalle entwickelt sich weiter und gestaltet monumentale Figuren in architektonischen Ensembles wie dem Tarot-Garten in der Toskana. 


1 Abend, 19.09.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Donatella Chiancone-Schneider
A-311425
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00
Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich
Dieser Kurs hat bereits begonnen und kann deshalb nicht direkt gebucht werden. Eventuell ist ein Späteinstieg noch möglich. In der Rubrik "Wir sind für Sie da" finden Sie unsere Kontaktdaten.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Donatella Chiancone-Schneider

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jessica Sommer
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum