Der Platz der Frau im Bauhaus: Künstlerinnen, Akademikerinnen, Kundinnen

Dieser Vortrag geht der Frage nach, welche Rolle die Frauen in einer vor hundert Jahren entstandenen, aber noch aktuell wirkenden künstlerischen Bewegung hatten. Wurde Weiblichkeit auch von den wegweisenden Meistern des Bauhauses mehr mit Haushalt als mit intellektueller Beschäftigung in Verbindung gebracht? Oder hatten Mädchen innerhalb dieser Schule die Chance, gleichwertig zu studieren, Karriere zu machen und gemeinsam an der aktiven Gestaltung der neuen Welt mitzuwirken? Nachdem das Thema im vorigen Semester allgemein dargestellt wurde, werden diesmal mehrere Persönlichkeiten individuell beleuchtet und der Alltag von Bauhaus-Studentinnen und -Dozentinnen einerseits, von ihren bedachten Endverbraucherinnen andererseits konkret rekonstruiert.


1 Abend, 31.10.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Donatella Chiancone-Schneider
A-311427
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00
anmelden
Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Donatella Chiancone-Schneider

Köln Altstadt/Süd
A-311428 21.11.19
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jessica Sommer
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum