Das Griechenmarktviertel

Die Kirche St. Peter verbirgt abseits der Innenstadt einen echten Rubens und ist gleichzeitig regelmäßig Ausstellungsraum für moderne Kunst. Eingeschlossen von breiten Autotrassen und der alten römischen Stadtmauer wollte Rudolf Schwarz hier nach dem Krieg alte zusammenhängende Veedel-Strukturen erhalten. Heute trifft man in dem Viertel immer wieder auf überraschende Brüche: kleine Reihenhäuser der Nachkriegszeit neben dem Hotel im Wasserturm, Agrippabad und den Neubauten an der Nord-Süd-Fahrt und natürlich der "steinahl Schull in der Kayjass".
1 Nachmittag, 15.09.2019
Sonntag, 15:00 - 17:15 Uhr
1 Termin(e)
3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,25 Stunden)
Asja Bölke
A-120003
St. Peter Eingangsportal, Leonard-Tietz-Str. 6, 50676 Köln
Entgelt:
11,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Asja Bölke

Eingangsportal St. Kunibert
A-120037 10.11.19
So
Köln Ehrenfeld
L-123004 08.12.19
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum