Zwiespältige Nachbarschaften an der Ostsee

Polen – Russland – Litauen

Polen, Russland und Litauen sind Ostsee-Anrainerstaaten und Mitglieder des 1992 gegründeten Ostseerates (CBSS), doch ihre politischen Systeme sind sehr unterschiedlich. Zwei Staaten gehören seit 2004 zur Europäischen Union und zur Nato - der Staat in der Mitte, das Königsberger Gebiet, seit 1991 zur Russischen Förderation. 
Wie kam es zu dieser Konstellation? Janne Neuman, Bildjournalistin mit Schwerpunkt Ost-Europa, erläutert die Geschichte dieser drei Länder an der Ostsee und die sich daraus ergebende geografische und militärische Situation heute. Im Zeichen zunehmender Ostseekreuzfahrten und Reisen ins Baltikum erfahren wir auch, wie diese Länder ihr gemeinsames kulturelles Erbe für den Tourismus vermarkten.
1 Abend, 08.11.2019
Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Janne Neuman
A-114330
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00

Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum