Barrierefreie Kommunikation - Leichte Sprache und barrierefreie PDF-Dokumente

Bildungsurlaub

Zielgruppe: Personen, die im Bereich PR, Kommunikation, Beratung, öffentlicher Dienst, Betreuung von Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung, Senioren, Flüchtlingen, etc. arbeiten und ihre Inhalte mehr Menschen zugänglich machen sowie barrierefreie (PDF-) Dokumente nach den Standards der „Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung“ (BITV) und nach PDF/UA (Universal Accessibility) erstellen wollen.

Seminarziel: Barrierefreie Kommunikation durch Leichte Sprache und Erstellung barrierefreier PDF-Dokumente. Produktion und Prüfung von Inhalten in Leichter Sprache für Print- und Online-Medien. Prüfung von PDF-Dokumenten nach PDF/UA (ISO ISO 14289).

Lernziele und Inhalte:
  • Sensibilisierung für das Thema Inklusion und barrierefreie Kommunikation
  • Definition und Regeln für barrierefreie Leichte Sprache gemäß BITV 2.0 und dem Regelwerk vom Netzwerk Leichte Sprache
  • Definition und Regeln für barrierefreie PDF-Dokumente gemäß BITV 2.0 und PDF/UA
  • Textproduktion mit Schwerpunkt auf Sprache, Satzbau und Textaufbau.
  • Gestaltung von barrierefreien Inhalten für Print- und Online-Medien.
  • Erstellung und Bearbeitung von barrierefreien Tabellen, Listen und Grafiken
  • Qualitätssicherung und -kontrolle zur Einhaltung internationaler Qualitätsstandards (gemäß Inclusion Europe)
  • Prüfung und Korrektur der Dokumente
  • Organisation von Treffen und Tagungen in Leichter Sprache
  • Leichte Sprache im Gespräch
Arbeitsformen & Methoden: Vortrag, Gruppenarbeit und -gespräche zum Erfahrungsaustausch sowie praktische Einzel- und Gruppenübungen.

Die Dozentin Anna Lena Schattenhofer hat 2014 das Atelier Leichte Sprache in Köln gegründet und ist in der Übersetzung, Prüfung, Schulung und Beratung tätig. Sie ist Dipl.-Medien-Marketing-Fachwirtin (BAW) und hat einen Bachelor of Arts im Fachbereich „Mehrsprachige Kommunikation“ abgeschlossen.

Der Dozent Dirk Frölich bietet seit über 20 Jahren IT-Dienstleistungen an und ist als freiberuflicher Trainer tätig. Seine Beratungs-, Trainings- und Schulungsangebote umfassen insbesondere das Umfeld von Microsoft Office sowie die Erstellung barrierefreier PDF-Dokumente. Hierbei unterstützt er sowohl Dienstleister und Agenturen bei der Konzeption und Umsetzung von Vorlagen und barrierefreien Publikationen als auch Bundes- und Kommunalbehörden sowie Verbände und Vereine mit Beratung und Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
5 Tage, 04.05.2020 - 08.05.2020
Montag, 04.05.2020, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Dienstag, 05.05.2020, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Mittwoch, 06.05.2020, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Donnerstag, 07.05.2020, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Freitag, 08.05.2020, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
5 Termin(e)
40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (30 Stunden)
Anna Lena Schattenhofer
Dirk Frölich
A-512340-BU
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
412,00

Kopierkosten:
1,00

Skript Kosten:
10,00

Stoffplan (ca. 79 KB)

Bestätigung_§_5_I_AWbG (ca. 109 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dirk Frölich

Köln Neustadt/Nord
A-541218-BU 14.10.19
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-534508 19.10.19
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-535003-BU 21.10.19
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-524111 02.11.19
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-502706-BU 10.12.19
Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-534509 07.03.20
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-535004-BU 09.03.20
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-502707-BU 27.04.20
Mo, Di, Mi, Do
Köln Neustadt/Nord
A-541219-BU 18.05.20
Mo, Di, Mi

Weitere Veranstaltungen von Anna Lena Schattenhofer

Köln Mülheim
M-518222 15.01.19
Di
Köln Lindenthal
L-300002 10.09.19
Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-518247 11.10.19
Fr, Sa
Köln Lindenthal
L-300006 23.10.19
Mi
Köln Neustadt/Nord
A-512337-BU 13.11.19
Mi, Do, Fr
Köln Lindenthal
L-300007 20.11.19
Mi
Köln Altstadt/Süd
A-300004 22.11.19
Fr
Köln Lindenthal
L-300008 11.12.19
Mi

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Nink
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum