30 Jahre Mauerfall und ein neues Europa - alle Träume ausgeträumt?

Mit Karl Graf von Stauffenberg

Das europäische Einigungsprojekt ist heute weit von der Euphorie jener Monate entfernt, als die Berliner Mauer gefallen und die deutsche Wiedervereinigung beschlossen wurde. Karl Graf von Stauffenberg, Enkel des berühmten Claus Schenk Graf von Stauffenberg, erläutert zusammen mit EU-Experte Siebo Janssen die wichtigsten Momente auf dem Weg zum geeinten Europa und diskutiert, wie das Friedensprojekt heute durch Nationalismus unter Druck steht. Moderation: Jochen Leyhe.
In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung.
1 Abend, 08.11.2019
Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
N. N.
A-113130
Europäisches Dokumentationszentrum USB, Universitätsstr. 33, 50931 Köln, Lindenthal
Eintritt frei
anmelden
keine Anmeldung erforderlich
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum