Welternährung, Esskultur(en) und unser täglich Brot - ist genug für alle da?

Interaktiver Workshop und Stadtrundgang

Es ist genug für alle da - stimmt das denn überhaupt noch? Wie sehen der aktuelle Zugang zu Lebensmitteln und deren Preise weltweit aus und wie entwickelt sich die Welternährung in den kommenden Jahren? Wie und was sollten wir essen, damit es für alle reicht? Nora Rütten erläutert uns das fragile Beziehungsgeflecht der Weltmärkte und führt uns anschließend zu Geschäften und Märkten in Köln, die eine nachhaltige Ernährung ermöglichen. Anstatt nur zu kritisieren, wollen wir an diesem Tag auch motivieren und inspirieren. Mit finanzieller Unterstützung von Engagement Global im Auftrag des BMZ.
1 Tag, 16.11.2019
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
5,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (4 Stunden)
Nora Rütten
A-114290
Entgelt:
3,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Nora Rütten

Köln Innenstadt
A-114266 05.10.19
Sa
Köln Altstadt/Süd
A-602715 12.10.19
Sa
Köln Altstadt/Süd
A-602536 23.11.19
Sa
Köln Altstadt/Süd
A-602547 24.11.19
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum