#KölnDigital: Die Duale Ausbildung in Zeiten des digitalen Wandels

Workshop

Eine solide Berufsausbildung eröffnet Karrierechancen für Berufseinsteiger. In den Zeiten des digitalen Wandels gibt es viele Möglichkeiten, die betriebliche Ausbildung modern im Sinne einer "Ausbildung 4.0" zu gestalten. Doch was hat heißt das? Was hat sich verändert? Wo geht die Reise hin? 
Erfahren Sie mehr über die Generation Z, den Einsatz von digitalen Lehr-  und Lernwerkzeugen in Ausbildungsbetrieben und der Veränderung der "Rolle" des Ausbildungspersonals von Unterweisenden hin zu Lernprozessbegleitern. In dem kurzweiligen Input des Projekts "Fit in Ausbildung; Perspektive 4.0!" wird das "duale System" durch die 4.0 Brille betrachtet. 

„Fit in Ausbildung; Perspektive 4.0!“ ist eine Initiative zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen, Nachwuchsfachkräften, Ausbilderinnen und Ausbildern im Wandel der Arbeitswelt und insbesondere der Ausbildung im Zeitalter von Industrie 4.0 im IHK-Bezirk Köln. 
Die zunehmende Digitalisierung in der industriellen Produktion verändert auch die Ausbildung. Arbeitsabläufe verändern sich und machen eine Anpassung der Aus- und Weiterbildung an veränderte technologische Gegebenheiten erforderlich. 
Das Projekt wird gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds mit einer Projektlaufzeit vom 1.8.2017 – 31.7.2020

Dies ist ein kostenloser Workshop im Rahmen von #KölnDigital.
Anmeldung erbeten.
1 Tag, 02.11.2019
Samstag, 13:30 - 14:30 Uhr
1 Termin(e)
1,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1 Stunden)
Tilman Liebert
Anja Borberg
A-508100
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Es fallen keine Kosten an.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Nink
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum