Prinz Asfa-Wossen Asserate: Europa und Afrika - nicht nur eine Wirtschaftsgemeinschaft?

Benefiz-Lesung

Seine kaiserliche Hoheit Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate ist der Großneffe des letzten äthiopischen Kaisers Haile Selassie und seit vielen Jahren als Unternehmensberater, Afrikaexperte und politischer Analyst tätig. Er engagiert sich in hohem Maße für die Verbesserung der wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse Afrikas. In seiner Lesung beschreibt er die Ursachen der drohenden "neuen" Völkerwanderung und macht sich für eine veränderte Afrikapolitik Europas stark. Die Würde des Menschen umfasst für ihn Freiheit, auskömmliche Lebensgrundlagen und Akzeptanz der Religionen.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit Ärzte ohne Grenzen e.V.
1 Abend, 05.03.2020
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
N. N.
A-114015
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Eintritt frei
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum