Dem Künstler über die Schulter geschaut: Jo Pellenz - Papierarbeiten

Besondere Orte, Räume mit einer spezifischen Atmosphäre und ihrer einzigartigen architektonischen Bedingung sind seit Beginn von Jo Pellenz´ Schaffen stets Inspiration und Antrieb zur künstlerischen Antwort gewesen. Es entstanden Bildideen aus Raumerlebnissen. Seine Ausdrucksmittel waren zu Anfang Malerei und Skulptur. Seit Mitte der 90er Jahre arbeitet der Künstler mit feinstem Transparentpapier, Juwelierseide, die mit ihren zarten Schattenwirkungen die Techniken der Zeichnung und Skulptur miteinander verbindet. Ergänzt durch Licht und Gaze als Trägermaterial entstehen raumgreifende Installationen von 
fast poetischer Anmutung.
1 Nachmittag, 22.03.2020
Sonntag, 15:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Angelika Putzig
A-320035
Entgelt:
9,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Angelika Putzig

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Nilo

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum