Grundlagen Drehbuchschreiben

Wochenendseminar

Wir alle haben interessante Ideen für einen Film im Kopf! Ja, es stimmt, "Ideen haben ist himmlisch", aber es stimmt auch, "ihre Ausarbeitung ist die Hölle". Die Grundlage für einen Film ist ein gutes Drehbuch. Es ist die PARTITUR des Films. Diese Partitur verbindet alle Elemente der Filmstory zu einer stimmigen KOMPOSITION. Diese Komposition soll eine EINHEIT zwischen Publikum und Helden schaffen. In dieser Einheit nehmen wir teil an den KONFLIKTEN, die die Helden erleben.
Dieser Grundkurs vermittelt einen Einstieg in die Technik des Drehbuchschreibens. 
Wie strukturieren wir unsere Ideen nach filmdramaturgischen Gesetzen, sodass unsere Filmgeschichte viele Herzen der Mitmenschen erreicht? 
Dabei hilft uns die 3- Akt-Struktur sowie die sogenannte "Reise des Helden". An Hand eines ausgewählten Spielfilms, arbeiten wir die einzelnen Etappen der "Heldenreise" heraus und besprechen die Bedeutung von Sequenz und Szene für die Filmhandlung. Am Ende des Kurses schreiben die Kursteilnehmenden eine kurze Spielfilmszene.
Somit verbindet der Grundkurs Theorie und Praxis des Drehbuchschreibens. 

Inhalte:
  • Aufbau des Drehbuchs: optischer, auditiver Teil
  • Die ersten Schritte: Von der Idee zum Drehbuch
  • Die Charaktere: Wie entstehen interessante Filmfiguren?
  • Die 3-Akt-Struktur eines Drehbuchs 

Bernd Voelker, freiberuflicher Filmemacher seit 1987, als Drehbuchautor und Regisseur verantwortlich für zahlreiche Independent- und Auftragsproduktionen in den Bereichen Spiel-, Dokumentar-, Werbe- und Industriefilm in Deutschland, Frankreich und auf Mauritius.
2 Tage, 15.05.2021, 16.05.2021
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr, 75 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 18:00 Uhr, 75 Min. Pause
2 Termin(e)
18 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (13,5 Stunden)
Bernd Voelker
A-514213
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
108,00

Kopierpauschale:
1,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Nink
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln


    Alle Infos
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum