„Uns zieht es raus auf´s Land“: Faszination Dorf-Romane (ausgefallen)

Literatursalon - Lesekreis zeitgenössiche Literatur

Das Dorf in der Literatur hat wieder Konjunktur. Gleich mehrere Titel, die im ländlichen Raum angesiedelt sind, haben in den letzten Jahren für reichlich Furore auf dem deutschen Buchmarkt gesorgt. Frei nach dem Motto „wer gemeinsam liest, hat mehr davon“ wollen wir in diesem Semester einige dieser Bestseller genauer unter die Lupe nehmen, intensiv diskutieren und gemeinsam ergründen, was hinter dieser neuen Begeisterung für die Erzählungen aus der - fiktiven - Provinz steckt. Wir starten mit Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky.  Ihren Vorschlag für das weitere Programm stellt die Dozentin im Kurs zur Diskussion; Ideen und Vorschläge der Teilnehmenden sind willkommen.
auf Anfrage
auf Anfrage
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (0 Stunden)
Barbara Wedemann
A-382111
steht noch nicht fest
Entgelt:
72,00

Weitere Veranstaltungen von Barbara Wedemann

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Irene Ofteringer
0221 221-23182
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum