Intensivauffrischung Französisch (B1)

Voraussetzung: 4 Jahre Schulfranzösisch. Die wichtigsten Kapitel der französischen Grammatik werden systematisch wiederholt. Anhand von ausgewählten Themen werden Grammatik und Wortschatz aufgearbeitet und aktiv im Unterricht eingesetzt. Sie erwerben im Sprechen und Schreiben Kenntnisse für das Berufsleben. Maximal 10 Personen.
>
>Lehrbuch: Voyages neu B1. Ab Lektion 1. (Klett Verlag, ISBN 3-12-529431-8)
Das Lehrbuch ist nicht im Kurspreis enthalten und im Buchhandel erhältlich.

Die Inhalte des Lehrwerks "Voyages neu B1" finden Sie unter Livebook
>
Der Kurs findet mit Zoom und der vhs-cloud statt. 
Vor Kursbeginn senden wir Ihnen die Zugangsdaten für den Kurs zu. 

Sie benötigen einen PC, Notebook oder Laptop (kein Smartphone) mit stabiler Internetverbindung, Kamera und Mikrophon und einen Browser in der aktuellsten Version. 

Einstufung: Zum Testen Ihrer Vorkenntnisse nutzen Sie bitte diesen Einstufungstest 
Bitte teilen Sie uns Ihr Testergebnis zusammen mit Ihrer Telefonnummer mit. 
Wir beraten Sie gerne bei der Kursauswahl.

Hinweis: Der Landtag NRW hat die Regelung, dass Online-Bildungsurlaube auch anerkannt werden können, sofern der vorgeschriebene zeitliche Rahmen eingehalten wird, auf das Jahr 2021 ausgedehnt.
5 Tage, 15.11.2021 - 19.11.2021
Montag, 15.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Dienstag, 16.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Mittwoch, 17.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Donnerstag, 18.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Freitag, 19.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
5 Termin(e)
40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (30 Stunden)
Dr. Daniella Séville-Fürnkäs
O-440511-BU
Treffpunkt: Online
Entgelt:
208,00

Bestätigung gemäß § 5 (1) Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) (ca. 104 KB)

Wochenplan (ca. 55 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Daniella Séville-Fürnkäs

Online
O-446412 08.09.21
Mi
Online
O-447603 10.09.21
Fr
Online
O-446000 23.09.21
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Fachbereichsleiter/in

Marion Markewitz
0221 221-23191
vhs-romanischesprachen@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum