Musiktheater heute

Oper im Spiegel der Musikwissenschaft

Sie gehen gerne in die Oper? Thomas Becker stellt Ihnen Neuerscheinungen der Opernspielzeit 2020 und 2021 vor. Mittels Tonbeispielen werden die Opern erörtert und diskutiert, die zeitnah im städtischen Musiktheater zu erleben sind. Im Mittelpunkt in diesem Semester stehen: Wolfgang Amadeus Mozart "Le Nozze di Figaro", Henry Purcell "The Tempest", Giuseppe Verdi "Rigoletto", Gioacchino Rossini "Il Barbiere di Siviglia", Charles Gounod "Faust" und Paul Hindemith "Cardillac". Der Kurs ist sowohl für Einsteigende als auch für Fortgeschrittene gedacht und bietet interessante Hintergrundinformationen zu Werken, Komponisten und der Oper überhaupt.
10 Abende, 28.04.2021 - 30.06.2021
Mittwoch, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
10 Termin(e)
20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (15 Stunden)
Thomas Becker
V-361101
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
79,00

Dieser Kurs hat bereits begonnen und kann deshalb nicht direkt gebucht werden. Eventuell ist ein Späteinstieg noch möglich. In der Rubrik "Wir sind für Sie da" finden Sie unsere Kontaktdaten.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Tatjana Franzen
0221 221-29746
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum