Strategisches Konfliktmanagement (ausgefallen)

Online Workshop - Bildungsurlaub

Ob privat innerhalb der Familie, beruflich im Team oder politisch auf internationaler Bühne - Konflikte haben klare Strukturen und erklärbare Ursachen. Zur konstruktiven und nachhaltigen Bewältigung von Konflikten bedarf es einerseits der Bereitschaft, die emotionsbehafteten Tiefenstrukturen hinter den jeweiligen Sachebenen zu explorieren und andererseits der Fähigkeit, verbalisierte Standpunkte zu decodieren, um die dahinterstehenden wechselseitigen Interessen und Bedürfnisse zu verstehen. Dadurch werden regelmäßig inhaltliche Schnittmengen und übergeordnete kreative Lösungsansätze erkennbar. Ein kooperatives Verhandeln im Sinne des „Harvard-Konzepts“ rundet eine Konfliktbearbeitung in angemessener Weise ab und sorgt gleichsam dafür, dass die eigenen Interessen konsequent gewahrt bleiben.

Der Kurs bietet dazu ein gut sortiertes Set mit verschiedenen Tools aus den Bereichen NLP, Kommunikationspsychologie, Konflikt- und Verhandlungsmanagement.

Schwerpunkte:
  • Konfliktdefinition / Konfliktmechanismen / Eskalationsdynamik
  • Tools zur Konfliktanalyse und zur Konfliktbewältigung
  • Die Grundzüge des Harvard-Konzepts
  • Das Verhandlungsdilemma / Tit-for-Tat-Strategie
  • Essentials aus dem Verhandlungsmanagement

Dozent: Dr. Dennis Teschner ist Diplom Soziologe, promovierter Jurist und Gründer des Unternehmens Akademiker Coaching in Frankfurt am Main. Er ist als Lehrtrainer und Master-Coach nach DVNLP sowie als Wirtschaftsmediator und Negotiator nach der European Business School im Akademiker-Segment tätig und bietet Seminare in den Bereichen NLP, Kommunikation und Selbstmanagement sowie in Verhandlungs- und Konfliktmanagement an.

Technische Voraussetzungen: Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für online Kurse erfüllen können. 

Als Bildungsurlaub anerkannt in: Berlin, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen
Bildungsurlaubsanerkennung in Brandenburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Saarland kann beantragt werden.
auf Anfrage
auf Anfrage
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (0 Stunden)
Dr. Dennis Teschner
O-502800-BU
steht noch nicht fest
Entgelt:
187,00

Bestätigung_§_5_I_AWbG (ca. 108 KB)

Stoffplan (ca. 201 KB)

Weitere Veranstaltungen von Dr. Dennis Teschner

Online
O-508210 26.05.21
Mi, Fr
Online
O-502250 18.09.21
Sa, So
Online
O-501100-BU 08.11.21
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Online
O-508211 11.12.21
Sa, So
Online
O-502270 15.01.22
Sa, So
Online
O-502251 29.01.22
Sa, So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Nink
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum