Strategische Unternehmenskommunikation und Marketing

Anerkannt als Wahlmodul im Rahmen der berufsbegleitenden PR-Berater*innen Weiterbildung

Welchen Herausforderungen müssen sich Pressesprecher stellen? Worin unterscheiden sich Public Relations und Marketing innerhalb der Unternehmenskommunikation? Was bedeutet eigentlich Content-Marketing für PR-Berater und die Organisation? Die Teilnehmenden lernen, worauf bei der internen und externen Unternehmenskommunikation besonders zu achten ist. Welche Rolle Markenbotschafter spielen und wie PR-Berater einem Shitstorm begegnen. Dabei werden exemplarisch rechtliche Aspekte zu Bildlizenzen, Kennzeichnungspflichten und zur DSGVO vermittelt. Das theoretische Wissen wird in praxiserprobten Beispielen gemeinsam angewandt und besprochen.

Inhalte:
- Grundlagenwissen: Begrifflichkeiten, Aufgaben und Entwicklungen 
innerhalb der Unternehmenskommunikation 
- Differenzierung & Einordnung von Werbung, PR und Marketing 
- Strategie-Entwicklung: Leitbild, Vision und Mission
- Medientypen: Paid, Owned, Earned und Shared Media 
- Influencer Relations & Markenbotschafter
- Arten von Krisenkommunikation und Shitstorms
- Strategisches Content-Marketing 
- Überblick zu rechtlichen Aspekten

Über den Dozenten Stefan Schütz: Kommunikator, PR-Profi, Marketing-Fan, Social-Media-Nerd, Berater, Dozent, Blogger, Netzwerker und Storyteller. Seit mehr als 15 Jahren begleitet der bekennende Content-Enthusiast Unternehmen und Marken sowohl im B2B- als auch B2C-Bereich bei strategischen Fragestellungen, crossmedialen Maßnahmen und im modernen Marketing. In seinem Blog PR-Stunt sowie als Teammitglied beim Online-Magazin Zielbar stehen Kommunikationstrends, Praxisbeispiele und Social Media im Fokus seiner Arbeit.

Info: Die Plätze für dieses Seminar werden erst im Herbst freigegeben. Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, setzen Sie sich bitte unverbindlich auf die Warteliste, dann informieren wir Sie, sobald die Plätze gebucht werden können.

Diese Veranstaltung wird im Falle eines Corona-bedingten Präsenzverbotes als Onlineseminar durchgeführt, sofern die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde.


Diese Veranstaltung ist als Wahlmodul im Rahmen der berufsbegleitenden PR-Berater/innen Weiterbildung anerkannt.
2 Tage, 05.03.2022, 06.03.2022
Samstag, 10:00 - 17:30 Uhr, 90 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 17:30 Uhr, 90 Min. Pause
2 Termin(e)
16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (12 Stunden)
Stefan Schütz
A-519216
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
125,00

Skript Kosten:
11,00

beratungspflichtig

Weitere Veranstaltungen von Stefan Schütz

Köln Neustadt/Nord
A-519100 08.09.21
Mi
Köln Neustadt/Nord
A-519217 29.01.22
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-519213 26.03.22
Sa, So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Terfurth
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum