Fünf Jahre Brexit: Das Referendum, das Europa veränderte?

Im Juni 2016 stimmte eine knappe Mehrheit der Briten für den Brexit, den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union. Nachdem der Brexit 2020 vollzogen wurde, ist im Januar 2021 das Abkommen zur Neuregelung der Handels- und Kooperationsbeziehungen zwischen Vereinigtem Königreich und EU in Kraft getreten. Nur langsam werden seitdem die Folgen des Ausscheidens und der Neuregelungen sichtbar: Überlagert von der Coronavirus-Pandemie wurde von Problemen mit Lieferketten berichtet, für einen Aufschrei sorgte der Ausstieg des Königsreichs aus dem Erasmus+-Programm.

Zum fünften Mal widmet sich die Volkshochschule zusammen mit der Europäischen Community in Köln der Frage, was es Neues vom Brexit gibt und wie sich die Beziehungen zwischen EU und Vereinigtem Königreich entwickeln. Was bedeutet das im Dezember 2020 geschlossene Handels- und Kooperationsabkommen für das Verhältnis zwischen beiden Seiten?

Zu diesen Thema diskutieren Prof. Dr. Simon Bulmer (Universität Sheffield), Dr. Birgit Bujard, (Team Europe Rednerpool der Europäischen Kommission), Terry Reintke (MdEP, Grüne/EFA) und Jon Worth (College of Europe / Euroblog). Moderation: Tobias Flessenkemper.

Im Anschluss können Fragen aus dem Publikum gestellt werden.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Europa-Union Köln und den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Köln durchgeführt. Sie wird unterstützt durch die Europa-Union NRW.

Zur Anmeldung bitte hier klicken (Webseite der Europa-Union NRW).
1 Abend, 22.06.2021
Dienstag, 17:30 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Tobias Flessenkemper
O-113043
Treffpunkt: Online
Es fallen keine Kosten an.

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dennis Michels
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum