Europäische Parteien: Unterschätztes Potential für die Demokratisierung der EU?

Moderne Demokratien sind nicht denkbar ohne Parteien. Auch auf europäischer Ebene existieren Parteien als transnationale Zusammenschlüsse der nationalen Parteien. Lange waren sie unsichtbar, aber mit der Einführung europaweiter Spitzenkandidat*innen zur Europawahl 2014 wuchs ihre Bedeutung. Welches Potential haben die 'Europarteien', einen echten Parteienwettbewerb in der EU zu gestalten und damit eine mögliche Antwort auf das oft konstatierte 'demokratische Defizit' der EU zu geben? Dr. Niko Switek ist Politikwissenschaftler (University of Washington, Seattle) und forscht seit vielen Jahren zu Parteien in Deutschland und Europa.

Wechsel von Präsenz zu Online möglich.
1 Abend, 23.11.2021
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Niko Switek
A-113060
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dennis Michels
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum