„Denk ich an Deutschland in der Nacht…“: Deutsch-jüdische Literatur von Heine bis Heym zwischen Assimilation und Antisemitismus

Jüdische Schriftsteller*innen haben die deutschsprachige Literatur weit mehr geprägt, als man oft vermutet. Und sie waren nicht nur Opfer, sondern oft auch die schärfsten Kritiker*innen des gesellschaftlich-politischen Geschehens in Deutschland, wie das Zitat „Denk ich an Deutschland in der Nacht, so bin ich um den Schlaf gebracht“ von Heine zeigt. Entsprechend sind als wichtigste Merkmale der deutsch-jüdischen Literatur vor allem die Themen bzw. Motive zu nennen, die sich aus der zweifachen Identität der Autor*innen als Deutsche und Juden/Jüdinnen bzw. der Auseinandersetzung mit dem Antisemitismus ergeben. Der PowerPoint-Vortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten deutsch-jüdischen Schriftsteller*innen wie Heinrich Heine, Arthur Schnitzler, Richard Beer-Hofmann, Joseph Roth, Karl Kraus, Franz Kafka, Carl Zuckmayer, Walter Benjamin, Alfred Döblin, Lion Feuchtwanger, Kurt Tucholsky oder Stefan Heym sowie ihre Werke und Biografien. Zur deutsch-jüdischen Literatur gehören aber ebenso die von M. Buber gesammelten chassidischen Erzählungen oder die von S. Landmann gesammelten jüdischen Witze.

Wechsel von Präsenz zu Online möglich.
1 Abend, 23.11.2021
Dienstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Ulrike Peters
A-131814
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dennis Michels
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum