Zuschneiden, Nähen, Schnittvariationen am Vormittag

Nähen für Anfangende und Fortgeschrittene

Seien Sie kreativ - realisieren Sie Ihre eigenen Kleiderideen! Anfangende werden in die Grundkenntnisse des Schneiderhandwerks eingeführt. Bereits im Nähen geübte Teilnehmende erweitern ihre Fertigkeiten in der Nähtechnik. Grundsätzlich ist der Einstieg in die Kurse jederzeit möglich. Bitte mitbringen: Schnittmuster (Fertigschnitt/Zeitung oder Schnittpapier), möglichst einfachen Stoff und Zubehör (Garn, Reißverschluss, Knöpfe, Einlagen und mehr.) Schere, Maßband, Kopierrad, Kopierpapier, Stecknadeln, Schneiderkreide, Nähmaschinennadeln und Pfaff Spulen. Natürlich können Sie auch "nur" das eine oder andere Kleidungsstück ändern - alles ist möglich!
8 Vormittage, 27.04.2022 - 15.06.2022
Mittwoch, wöchentlich, 10:00 - 13:00 Uhr
8 Termin(e)
32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (24 Stunden)
Sabine Rappard
L-337469
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
144,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Sabine Rappard

Köln Lindenthal
L-337423 31.01.22
Mo
Köln Lindenthal
L-337422 31.01.22
Mo
Köln Lindenthal
L-337468 02.02.22
Mi
Köln Lindenthal
L-337252 10.02.22
Do, Fr, Sa, So
Köln Lindenthal
L-337466 02.03.22
Mi
Köln Lindenthal
L-337467 02.03.22
Mi
Köln Lindenthal
L-337253 31.03.22
Do, Fr, Sa, So
Köln Lindenthal
L-337209-BU 04.04.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Lindenthal
L-337426 25.04.22
Mo
Köln Lindenthal
L-337425 25.04.22
Mo
Köln Lindenthal
L-337256 21.05.22
Sa, So
Köln Lindenthal
L-337254 02.06.22
Do, Fr, Sa, So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Paul Hamacher
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: