"Freie Musik - Offener Raum" - für alle Instrumente offen (NEU)

Für Leicht Fortgeschrittene

Dieses neue Kursformat richtet sich an Teilnehmer*innen, die Musik als Sprache verstehen. Fragen, Zuhören, sich mitteilen oder antworten und dabei den Raum und das Gegenüber wahrnehmen und so spontan Musik entstehen lassen. Thomas Becker ist Musiker, Komponist und improvisiert auf seinem Instrument, seit er dieses in die Hand nahm, in unterschiedlichsten Genres und Besetzungen. Vor über 7 Jahren begegnete er Markus Stockhausen in seinen Workshops mit Intuitiver Musik. Seit dieser Zeit begründet er mit anderen Musikern in Köln das Ensemble Sono Eksperimento, das sich regelmäßig trifft, experimentiert und konzertiert. Diese Erfahrungen, ohne Voraussetzungen und ohne Noten, frei und intuitiv zu musizieren, also den Moment zum Klingen zu bringen, will dieser Kurs vermitteln und unterstützen. Er richtet sich an Alle, die mit Ihrem Instrument oder Ihrer Stimme vertraut sind und neue Wege des kreativen Spielens kennenlernen wollen. Wir lernen einander in der Improvisation kennen und entdecken neue Klänge und Klangwelten.
8 Abende, 27.04.2022 - 15.06.2022
Mittwoch, wöchentlich, 20:00 - 21:30 Uhr
8 Termin(e)
16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (12 Stunden)
Thomas Becker
L-361605
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
82,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Thomas Becker

Köln Lindenthal
L-361101 02.02.22
Mi
Köln Lindenthal
L-362213 07.03.22
Mo
Köln Lindenthal
L-361103 21.05.22
Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Tatjana Franzen
0221 221-29746
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: