Lern-Apps und Lern-Spiele

Vertiefung für Lesementor*innen

Fragen und Herausforderungen aus den wöchentlichen Mentorenstunden stehen im Mittelpunkt des Treffens. Neben dem Austausch beschäftigen Sie sich an diesem Nachmittag mit dem wichtigen Thema "Lern-Apps und Lern-Spiele". Im Internet finden sich zahllose Angebote für digitale Lern-Apps und Lern-Spiele. Doch ohne Orientierung kann es schwer sein, sich für das richtige Werkzeug zu entscheiden. Wir möchten Ihnen in dieser Qualifikation Anregungen zu guten digitalen Lernmethoden, -spielen und -apps vorstellen, die Ihre Mentor*innenstunde bereichern können. Wie in jeder Fortbildungsveranstaltung können Sie auch hier andere Mentor*innen kennen lernen und sich gemeinsam über Ihre praktischen Erfahrungen austauschen.


In dem Projekt LESEMENTOR Köln kooperieren: Amt für Weiterbildung/Volkshochschule Köln, Büro für Bürgerengagement der AWO Köln, Lernende Region Netzwerk Köln e.V., SK Stiftung Kultur.
1 Nachmittag, 16.03.2022
Mittwoch, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Timo Kann
M-300041
VHS im Bezirksrathaus Mülheim, Wiener Platz 2a, 51065 Köln, Mülheim
Es fallen keine Kosten an.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Timo Kann

Köln Lindenthal
L-111411 07.12.21
Di
Köln Chorweiler
C-300034 15.12.21
Mi
Köln Mülheim
M-161006 03.03.22
Do
Köln Mülheim
M-111407 29.03.22
Di
Köln Chorweiler
C-300044 05.04.22
Di
Köln Altstadt/Süd
A-111411 26.04.22
Di
Köln Altstadt/Süd
A-111422 24.05.22
Di
Köln Chorweiler
C-300048 20.06.22
Mo
Köln Chorweiler
C-300049 16.08.22
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Klaus Schneider
0221 221-93578
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Anna Lena Schattenhofer
0221 221-99884
vhs-regional-muelheim@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990