Finanzbuchführung Lohn und Gehalt (1)

Bildungsurlaub

>
Jede/r Arbeitgeber/in hat für die Beschäftigten Lohnsteuern, Zuschlagsteuern und die gesetzlichen Sozialversicherungsbeiträge einzubehalten und an die entsprechenden Stellen abzuführen. Die Lohn- und Gehaltsrechnung dient der korrekten Ermittlung des Bruttolohns und der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dabei bringen Lohnsteuerklassen, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge oder Minijob und Gleitzone zahlreiche Besonderheiten mit sich.
Die in diesem Kurs erworbene Fachkompetenz bildet die Grundlage für das weiterführende Modul Lohn und Gehalt (2).
Inhalte: Grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Bruttoentgeltermittlung, manuelle Berechnung von gesetzlichen Abzugsbeträgen und Lohnkontenführung sowie das damit zusammenhängende Meldewesen
Im Anschluss an Ihren Kurs können Sie eine Xpert Business Prüfung ablegen (180 Minuten). Über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.



6 Tage, 21.03.2022 - 26.03.2022
Montag, 21.03.2022, 09:00 - 17:30 Uhr, 60 Min. Pause
Dienstag, 22.03.2022, 09:00 - 17:30 Uhr, 60 Min. Pause
Mittwoch, 23.03.2022, 09:00 - 17:30 Uhr, 60 Min. Pause
Donnerstag, 24.03.2022, 09:00 - 17:30 Uhr, 60 Min. Pause
Freitag, 25.03.2022, 09:00 - 17:30 Uhr, 60 Min. Pause
Samstag, 26.03.2022, 09:00 - 17:30 Uhr, 60 Min. Pause
6 Termin(e)
60 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (45 Stunden)
Martin Aleth
A-509281-BU
Entgelt:
357,00

Kopierkosten:
1,00

Stoffplan (ca. 70 KB)

Bestätigung_§_5_I_AWbG (ca. 106 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Martin Aleth
Coachingkreis GbR

Köln Neustadt/Nord
A-509211 10.01.22
Mo, Di, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-509212 31.01.22
Mo, Di, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-509221 07.03.22
Mo, Di, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-509241 28.03.22
Mo, Di, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-509213 02.05.22
Mo, Di, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-509261 30.05.22
Mo, Di, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-509231-BU 27.06.22
Mo, Di, Mi, Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Claudia Brands
0221 221-33959
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Ingo Jureck
0221 221-23686
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: