Fotoprojekt: Die Kölner Ringe - vom Hansaring zum Kaiser-Wilhelm-Ring

Exkursionen: Samstag, 14. Mai, 12-15:45 Uhr und Sonntag, 22. Mai, 12:-15:45 Uhr

Unsere fotografische Erkundung der Ringe geht diesmal vom Hansaring zum Kaiser-Wilhelm-Ring. Ziel des Fotoprojektes ist zum einen, das Typische und Charakteristische der Ringabschnitte fotografisch herauszuarbeiten. Denn deren Unterschiedlichkeit ist sehr spannend: Straßenbild und Verkehrsführung, Plätze, Bebauung, Begrünung und Nutzung durch Büros, Geschäfte, Gastronomie etc. wechseln. Zum anderen wollen wir das Thema Verkehr und Mobilität in den Fokus nehmen und uns bewusst damit auseinandersetzen. Beim ersten Termin werden wir Kursablauf und Organisation besprechen und die fotografischen Themen vertiefen (Bildgestaltung, Architektur, Kontraste, Lichtverhältnisse, Bewegung, u.a.). Die Termine nach den Fotoexkursionen dienen dazu, eine Auswahl Ihrer Fotos ausführlich zu besprechen.
Bitte mitbringen: digitale Sucher- oder Spiegelreflexkamera, Bedienungsanleitung.
Voraussetzungen: grundlegende fotografische Kenntnisse. Die sichere Handhabung der eigenen Kamera wird vorausgesetzt.
Hildegard Fritsch ist Diplom-Fotoingenieurin und arbeitet seit 2002 freiberuflich im Bereich Fotografie.
5 Tage, 09.05.2022 - 23.05.2022
Montag, 18:45 - 21:45 Uhr
Samstag, 12:00 - 15:45 Uhr
Sonntag, 12:00 - 15:45 Uhr
5 Termin(e)
22 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (16,5 Stunden)
Hildegard Fritsch
A-352606
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
137,00
Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Hildegard Fritsch

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung: